Panther Vision FLATEYE Wiederaufladbare FR-1000 LED-Taschenlampe ubersicht

RÜCKBLICK - Die meisten Taschenlampen sind rund, aber heute zeige ich Ihnen eine Taschenlampe, die flach ist. Es ist die wiederaufladbare FLATEYE FR-1000 LED-Taschenlampe von Panther Vision und sie ist hell! Lass uns einen Blick darauf werfen.

Was ist es?

Die wiederaufladbare Panther Vision FLATEYE FR-1000 ist eine 1025-Lumen-LED-Taschenlampe.

Was ist in der Box?

  • Panther Vision FLATEYE Wiederaufladbare FR-1000 LED-Taschenlampe
  • Micro-USB-Ladekabel
  • Gebrauchsanweisung

Hardware-Spezifikationen

LED: CREE XHP50 LED mit einer maximalen Leistung von bis zu 1025 Lumen
Material: Flugzeugaluminium u. Taktisches Polymer
Reflektor: TIR-Linse (Totalreflexion)
Leuchtweite: max. 115 m
Wasserdicht: IPX4 Bis zu 1 m
Abmessungen: 5,25 x 1,75 x 1,00 Zoll
Gewicht: 232 g
Batterie: Wiederaufladbare 2500-mAh-Lithium-Polymer-Batterie, 5-stündiges Aufladen, wenn die Batterie vollständig entladen ist

Design und Funktionen

Diese Taschenlampe hat zwei ungewöhnliche Eigenschaften. Zunächst besteht das vordere Drittel der Taschenlampe aus Aluminium mit einem speziellen Lamellendesign, das die Taschenlampe kühl hält, wenn 1025 Lumen Licht abgepumpt werden.

Die hinteren zwei Drittel des Gehäuses der Taschenlampe bestehen aus einem Polymer. Es sollte auch offensichtlich sein, dass die Form der Panther Vision Taschenlampe ungewöhnlich ist. Aufgrund des flachen, pistolenförmigen Griffs wird es deshalb als FLATEYE-Taschenlampe bezeichnet.

Sie werden auch in der Abbildung oben bemerken, dass sich an der Seite der Taschenlampe ein Ein- / Ausschalter / Moduswahltaster befindet. Unter dieser Taste befindet sich eine LED, die 1 bis 4 Mal blinkt, um die Akkukapazität anzuzeigen. Leider ist es fast unmöglich, die blinkende LED zu sehen, es sei denn, Sie befinden sich in einem völlig dunklen Raum, da es wirklich dunkel ist.

Auf der Rückseite der Taschenlampe befindet sich ein abnehmbarer Hochleistungsgürtelclip.

Das hintere Ende der FT-1000-Taschenlampe verfügt über einen Micro-USB-Ladeanschluss, der durch eine Gummiabdeckung geschützt ist. Neben dem Ladeanschluss befindet sich die LED für den Ladestatus des Akkus.

Der interne Akku der Taschenlampe wird über ein Micro-USB-Kabel aufgeladen (ein Kabel ist im Lieferumfang der Taschenlampe enthalten).

Während die Panther Vision FLATEYE-Taschenlampe aufgeladen wird, leuchtet die Status-LED rot.

Wenn der Akku der Taschenlampe vollständig aufgeladen ist, leuchtet die Status-LED grün.

Die wiederaufladbare LED-Taschenlampe Panther Vision FLATEYE FR-1000 verfügt über drei Helligkeitsmodi: Hoch, Mittel und Niedrig.

Hoch: 1025 Lumen für 7,5 Stunden
Medium: 534 Lumen für 25 Stunden
Niedrig: 26 Lumen für 32 Stunden

In hohen, mittleren und niedrigen Einstellungen bietet das Licht eine Sichtbarkeit von bis zu 115 m, 85 m bzw. 25 m.

Es gibt auch einen Strobe-Modus, in dem die LED schnell blinkt, sodass sie als Notfall-Warnleuchte verwendet werden kann. Um den Blitzmodus zu aktivieren, müssen Sie den Schalter gedrückt halten, wenn sich die Taschenlampe in einem Modus mit hoher oder mittlerer Helligkeit befindet. Wenn Sie versuchen, die Taste im niedrigen Modus gedrückt zu halten, wird nur das Licht ausgeschaltet.

Was ich mag

  • Rollt nicht von einer ebenen Fläche ab
  • Wiederaufladbar

Was ich ändern würde

  • Teuer
  • Sie können das Licht nicht ausschalten, ohne alle Helligkeitseinstellungen durchlaufen zu haben, sodass die Standardhelligkeitsstufe bei jedem Einschalten immer auf dem Maximum liegt.
  • Schwer zu erkennen, die Batteriestatusanzeige

Abschließende Gedanken

Ich habe zwei Hauptprobleme mit dieser Taschenlampe. Erstens möchte ich, dass Sie es ausschalten können, ohne jede Helligkeitsstufe durchlaufen zu müssen, und zweitens halte ich es für zu teuer.

Die Panther Vision FLATEYE Rechargeable FR-1000 ist eine robuste, gut gefertigte LED-Taschenlampe mit einer flachen Form, die angenehm zu halten ist und verhindert, dass sie von einer flachen Oberfläche abrollt. Die Wärmeableitungslamellen halten das Licht kühl, und ein wiederaufladbarer Akku macht den Kauf neuer Batterien überflüssig.

Als Taschenlampe macht sie, was alle Taschenlampen tun sollen, ein Licht auf Ihre Umgebung. Der FLATEYE leistet dies sehr gut, indem er 1025 Lumen bietet (Panther Vision bietet auch Versionen dieser Leuchte mit bis zu 2175 Lumen an). Wenn Ihnen der Preis nichts ausmacht und Sie die flache Form mögen, lohnt sich ein Blick darauf, aber ich denke, es gibt viele andere Taschenlampen auf dem Markt, die einen besseren Wert haben.

Artikel, die Sie interessieren könnten:

Bagotte-BG700-Roboter-Staubsauger-uberprufung.html
Libertad-Merino-Travel-Shirt-Bewertung.html
Tronsmart-Spunky-Beat-True-Wireless-Bluetooth-Ohrhorer-uberprufung.html
Libertad-Merino-Travel-Shirt-Bewertung.html
Bonzy-Home-Burostuhl-Ruckblick.html
Epson-WorkForce-WF-110-Drahtloser-mobiler-Drucker-Testbericht.html
Kathmandu-Transfer-28-L-Reisepaket-uberprufung.html
MecArmy-PS14-Dual-Color-Temperatur-LED-Taschenlampe-uberprufung.html

Sie möchten, dass ein Produkt getestet wird??